DAS FOTOSHOOTING

 

Der Shootingtermin:

Wir haben einen Termin für das von Ihnen gewünschte Shooting vereinbart. Sie besuchen mich in einem Studio in Ihrer Nähe oder ich besuche Sie vor Ort, um Ihre Portraits zu erstellen.

 

Location:

Mit einer Tasche voller Kleider, Ideen und Wünschen und auch ein wenig Aufregung treffen wir uns wie vereinbart im Studio oder je nach Wunsch einer anderen Location.

Shootings finden entweder in einem Fotostudio oder Outdoor statt, wobei Letzteres nicht zwangsläufig bedeutet, dass wir unter freiem Himmel arbeiten. Damit ist lediglich gemeint, dass die Bilder außerhalb eines Studios gemacht werden, also auch z.B. in einem exclusiven Hotelzimmer, Schloß, Burg, usw..

Visagistin

Eine Visagistin können Sie dazu buchen. Oder Sie schminken sich selbst, so wie Sie es gewohnt sind.

Nach dem Eintreffen

Bei Small Talk und einer Tasse Kaffee besprechen wir das Shooting. Anschliessend schauen wir auf Ihre mitgebrachten Kleider und Accessoires und werden zusammen die Reihenfolge der Einstellungen festlegen.

 

Das eigentliche Shooting

Ich werde zuerst eine einfache Serie fotografieren, Sie können sich dabei etwas warmlaufen und sich an die Studioumgebung gewöhnen.

 

Zwischendurch machen wir immer wieder kleine Pausen, in welchen wir uns die Bilder ansehen, Sie die Möglichkeit haben sich umzuziehen oder, bei Bedarf, auch anders zu schminken. Die digitale Ausrüstung macht es möglich, dass wir zwischendurch die gemachten Bilder auf dem Bildschirm betrachten und besprechen können. Damit können wir schon frühzeitig abschätzen, ob die Bilder Ihren Wünschen entsprechen und wie die Fotos später auf Papier aussehen werden. Sie sehen dabei auch gleich, wie Sie auf den Fotos wirken.

Je nach gebuchtem Shooting nehmen wir uns die Zeit, um mit Ihnen verschiedene Serien zu machen. Von jeder Einstellung mache ich mehrere Bilder, um zum Schluss eine möglichst umfassende Auswahl zu haben.

Bitte beachten Sie: Ein Fotoshooting kann ganz schön anstrengend sein und verlangt einiges an Konzentration. Meistens sind diejenigen Fotos, die auf den ersten Blick so leicht wirken, das Werk harter Arbeit.

Nach dem Shooting

Spätestens eine Woche nach dem Shooting erhalten Sie einen Link zu Ihrer privaten Galerie. Dort können Sie die Bilder sichten und Ihre Auswahl treffen. Die von Ihnen ausgewählten Fotos werden von mir professionell nachbearbeitet und Ihnen als Download zur Verfügung gestellt.

 


Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin!

Sehr gern am Abend aber natürlich auch zu jeder anderen Tageszeit.

 

 

Ein Fotoshooting will vorbereitet sein

Z.B. bei einem Aktshooting ist es hilfreich vorher keine eng anliegende Kleidung zu tragen. Diese hinterlässt auf der Haut unschöne Striemen. Und das wollen wir auf den Fotos nicht sehen. Es emphiehlt sich lockere, weite Kleidung zu tragen.